Mini Z Mustang

Bausatz: Kyosho Chassis :   Schöler Striker 55
Felgen : Werk Felgeneinsätze : Werk Felgenringe mit Diso Ätzteilen
Fahrereinsatz :  entfällt Lackierung : entfällt
Reifen: Vorne 24,5mmm  hartes Moosgummi , hinten 25,5mm DOW
 
Motor : Fox II
Besonderheiten: den Deckel gesehen, verliebt, gekauft und ganz schnell fertig gebaut. Die Felgen und die Felgenringe lagen ne ganze Zeit ungenutzt rum. Neue wollte ich nicht kaufen also schnell Ätzteile vom Dieter angeklebt, Felgen schwarz gemacht, die Ringe eingeklebt. Das ganze auf die Schleife und schnell den Bund der Ringe abgedreht. Wird nicht nur leichter sieht auch besser aus. Die originalen  Halter hab ich auch noch entfernt. RC fahren will ich mit dem Teil eh nicht. Und die Klick Chassis sind mir dann doch etwas zu teuer :) Beim nächsten Mini Z werden dann die schicken Felgen vom Turbotommy verbaut . Für die Rennen kommen natürlich noch Startnummer drauf, fein aus selbstklebender Folie gelasert. Hat den Vorteil, das ich bei jedem Rennen die Aktuelle Nummer passend zum Serienstand drauf hab :) Gewicht : 173,4g 

 

zurück